Startseite Entwicklung Vertical Media veröffentlicht Gründerszene Report “Business in China – Profitieren vom Milliardenmarkt”

Vertical Media veröffentlicht Gründerszene Report “Business in China – Profitieren vom Milliardenmarkt”

von SolopreneurRATGEBER

“Business in China – Profitieren vom Milliardenmarkt”

China bietet für deutsche Unternehmen neben einem lukrativen Markt auch Herausforderungen, wie das schnelle Entstehen und Verschwinden von Geschäftsmodellen oder den Umgang mit Zensur. Der neue Gründerszene Report zeigt, wie Startups, KMUs mit digitalen Geschäftsmodellen und dem Mittelstand der Markteintritt in China gelingt und gibt dabei Einblicke in die chinesische Wirtschaft und ihre Unternehmen.

Gründern vermittelt der Gründerszene China Report u.a. Wissen zum Aufstellen von Businessplänen für den chinesischen Markt sowie Tipps zum Finden von Investoren. Zudem werden auch für KMUs relevante Fragen dazu, wie die chinesische Tech-Szene tickt, wo ihre Potenziale liegen und welche Risiken es gibt, beantwortet. Für Mittelständler, die den Markteintritt in China wagen und an der passenden Internationalisierungsstrategie arbeiten, liefert der Report Hinweise zur Umsetzung von Eigenwerbung vor dem Hintergrund des stark zensierten Landes sowie zum Recruiting von geeigneten Mitarbeitern. Alex Hofmann, Chefredakteur Gründerszene: “Politisch eine Herausforderung, wirtschaftlich unglaublich reizvoll – im Gründerszene Report ,Business in China’ verraten Experten, wie ein Businessplan für das Land auszusehen hat, wie der Einstieg in den Markt klappt oder wie das Netzwerken funktioniert.” Erhältlich ist der neue Gründerszene Report ab 299,00 EUR zzgl. MwSt unter https://gs-reports.de.

Gründerszene Reports

In den letzten zehn Jahren hat Gründerszene eine umfangreiche Expertise rund um Startups, Technologien und Digitalisierung aufgebaut und bietet seinen Lesern mit den Gründerszene Reports Insights zu dezidierten Themenfeldern der Digitalwirtschaft. In der Zusammenarbeit zwischen erfahrenen Gründerszene-Redakteuren und Experten der Branche entstehen qualitative Leitfäden für Gründer, Investoren und Corporates der Digitalwirtschaft, bisher zu den Themen Startup-Finanzierung, KI und New Work.

Der “Startup Investment Guide 2019” dient als Leitfaden allen, die Kapital suchen, in Startups investieren möchten oder verstehen wollen, wie die Finanzierung von jungen Unternehmen funktioniert. Der “KI Guide 2019” zeigt auf, was sich hinter Künstlicher Intelligenz verbirgt und wie Unternehmen diese Technologie nutzen können, um neue Geschäftspotenziale zu entdecken. Der Report “New Work – Was Mitarbeiter heute motiviert” widmet sich dem Trend New Work, der den Arbeitsmarkt neu definiert.

Berlin (ots)

Bildquellen

  • “Business in China – Profitieren vom Milliardenmarkt”: "obs/Vertical Media GmbH"

Vielleicht gefällt Ihnen auch