Startseite Events Verizon und Unloc starten die Young Entrepreneurs Challenge 2021 in Europa

Verizon und Unloc starten die Young Entrepreneurs Challenge 2021 in Europa

Junge Talente zwischen 16 und 25 Jahren erhalten die Möglichkeit, ein Preisgeld in Höhe von 11.000 € zur Gründung ihres eigenen technologieorientierten Unternehmens zu gewinnen

von SolopreneurRATGEBER

Verizon und Unloc haben die mit Spannung erwartete Young Entrepreneurs Challenge 2021 gestartet. Der Wettbewerb findet bereits zum vierten Mal statt und steht europäischen Unternehmern im Alter zwischen 16 und 25 Jahren offen, die ihr technologieorientiertes Geschäftskonzept online einreichen. Der Gewinner erhält einen Hauptpreis in Höhe von 11.000 Euro, eine Mentorenschaft sowie ein Technologiepaket zur Gründung des eigenen Unternehmens. Darüber hinaus gibt es ein Ticket für die Teilnahme am Global One Young World 2022 Tokyo Summit in Japan.

Der jährlich stattfindende europäische Wettbewerb für Jungunternehmer verfolgt das Ziel, dynamische Führungskräfte von morgen zu fördern und zu motivieren.

„Es ist ein Privileg, die Entwicklung dieser Talente im Rahmen unserer jährlichen Young Entrepreneurs Challenge mitzuerleben“, sagte Scott Lawrence, Vice President von Verizon Business in Europa. „Technologie ist ein entscheidender Faktor für den geschäftlichen Erfolg, und die neuen techbasierten Geschäftskonzepte der Teilnehmer werden die Unternehmen von morgen vorantreiben. Ich kann es kaum erwarten, die innovativen Ideen zu sehen, die dieses Jahr präsentiert werden.“

„Jedes Jahr wird die Young Entrepreneurs Challenge größer und dynamischer. Letztes Jahr haben wir eine absolut überwältigende Resonanz mit einer breiten Palette beeindruckender Geschäftsideen und die bisher höchste Zahl von Einsendungen aus ganz Europa verzeichnet“, so Hayden Taylor, Geschäftsführer von Unloc. „Jetzt, wo die Welt nach der Covid-19-Pandemie wieder zum Leben erwacht, können wir es kaum erwarten, zu sehen, welche erstaunlichen und innovativen Geschäftsideen junge Menschen für den diesjährigen Wettbewerb vorschlagen werden, um sich damit in die Reihe unserer früheren Gewinner von Jungunternehmern einreihen.“

Für die Teilnahme muss ein 60- bis 90-sekündiges Video aufgenommen und eine umfassende Bewerbung ausgefüllt werden, welche die Geschäftsidee online beschreibt. Die Bewerbungen werden auf der Grundlage ihrer Realisierbarkeit, technologischen Innovation und Nachhaltigkeit bewertet. Die Finalisten werden im Februar 2022 in einem großen Finale gegeneinander antreten und ihr Geschäftskonzept live vor einer Jury aus Fachleuten und geladenen Gästen aus Wirtschaft und Bildung präsentieren.

Gewinner der Young Entrepreneurs Challenge 2020 – Rowan Armstrong

Rowan Armstrong von BioLiberty wurde zum Gewinner der Verizon/Unloc Young Entrepreneurs Challenge 2020 gekürt. Sein Unternehmen, das sich auf einen Roboterhandschuh zur Unterstützung von Menschen mit Langzeiterkrankungen wie MS und Arthritis spezialisiert hat, setzte sich im großen Online-Finale am 25. Februar 2021 gegen die starke Konkurrenz aus ganz Europa durch und gewann eine Finanzierung in Höhe von 11.000 Euro sowie ein Mentorenpaket für Unternehmen.

Bildquellen

  • Vorherige Gewinner der Young Entrepreneurs Challenge: Verizon Business/ Unloc

Vielleicht gefällt Ihnen auch