Startseite News & Stories SUSTAY ist Start-up of the Year 2021 und verhilft Unternehmen zu mehr Nachhaltigkeit

SUSTAY ist Start-up of the Year 2021 und verhilft Unternehmen zu mehr Nachhaltigkeit

Das grüne Tech-Start-up SUSTAYN aus Essen wurde von der Ruhr Community mit dem Award Start-up of the Year 2021 im Rahmen der ruhrSTARTUPWEEK ausgezeichnet.

von SolopreneurRATGEBER
Startup of the Year 2021

SUSTAYN bietet eine digitale Plattform, die Unternehmen in der nachhaltigen Transformation unterstützt: Die Mitarbeiter:innen können Sustainability-Maßnahmen in Arbeitsalltag und Entscheidungsprozesse integrieren und erhalten dadurch Mitbestimmungsrecht bei der Umsetzung ressourcenschonender Unternehmensaktionen. Diese reichen von einer plastikfreien Mittagspause und kostenlosem Obst über beidseitiges Ausdrucken von Papier bis hin zur Nutzung von Elektro-Poolfahrzeugen. „Die Unternehmen brauchen Lösungen, um den Nachhaltigen Wandel zu meistern“, erläutert Gründerin und Geschäftsführerin Victoria Jagalski. „Das steigert ressouceneffizientes Handeln, fördert die Innovationskraft, motiviert das Team und stärkt die Arbeitgebermarke.“

Die digitale Lösung wurde im September bei den ersten drei Unternehmen gelauncht und erhält seitens der Nutzer und Pilotkunden sehr gutes Feedback.

„Der wichtigste Hebel, um Nachhaltigkeit im Unternehmen zu verankern, ist die Einbindung der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen“, betont Co-Geschäftsführer Janik Seitzer. „Wir berechnen die erzielten Einsparungen von Ressourcen. Aber ebenso wichtig ist SUSTAYN die Förderung des Engagements und der Mitbestimmung der Mitarbeiter.“

Bildquellen

  • Startup of the Year 2021: Sustayn GmbH, Essen

Vielleicht gefällt Ihnen auch