Startseite Gründung Neues Start-up will den Waschmittelmarkt aufmischen

Neues Start-up will den Waschmittelmarkt aufmischen

von SolopreneurRATGEBER

Im durchschnittlichen Kleiderschrank einer Person liegen 100 Kleidungsstücke (ohne Unterwäsche und Socken). Mehr als die Hälfte dieser Kleidungsstücke werden allerdings bereits nach weniger als drei Jahren wieder weggeschmissen oder aussortiert. Die Gründe dafür sind ausgewaschene Farben, Verschleiß oder Flecken, die nicht mehr aus der Kleidung herausgehen. Dass Kleidung nur eine so kurze Lebensdauer hat, ist nicht nur schlecht für den Geldbeutel, sondern auch für die Umwelt. Mit der richtigen Pflege der Kleidungsstücke kann man allerdings dafür sorgen, dass die Kleidung länger Freude bereitet. Aber da im durchschnittlichen Supermarkt über 55 verschiedene Sorten Waschmittel stehen, kann man schon mal schnell den Überblick verlieren: Vollwaschmittel, Feinwaschmittel, Colorwaschmittel, Pulver, Flüssig und Caps…

Genau für dieses Problem bietet das Waschmittel-Start-up JustWash nun eine simple Lösung an: Es überschüttet Konsumentinnen und Konsumenten nicht mit 55 Angeboten, sondern fragt sie mittels Schnelltest auf www.justwash.de, wie sie waschen. Daraufhin erhalten diese eine individuelle Empfehlung, welches das richtige Waschmittel für sie ist – perfekt abgestimmt auf ihre Kleidung und ihr Waschverhalten. Dieses wird daraufhin ganz einfach kostenlos nach Hause geliefert – und das auch als maßgeschneidertes Abo. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch Geld: Im Abo erhalten Konsumenten 10 % Rabatt.

Gegründet wurde JustWash von Jan-Eric Syring und Jennifer Schäfer. Jan-Eric ist als ehemaliger Brand Manager bei Unilever ein wahrer Waschmittel-Experte. Jennifer hat vor JustWash bereits das Fashion-Start-up DailyDress gegründet und erfolgreich großgezogen. “Mit JustWash zeigen wir, dass Wäsche waschen keine Raketenwissenschaft ist und man mit einfachen Mitteln seine Kleidung pflegen kann. Alles, was man braucht, ist das richtige Waschmittel – das zur Kleidung und dem eigenen Waschverhalten passt”, kommentiert Founder Jan-Eric. “Und unsere Konsumenten bestärken uns darin. Wir haben bereits viele positive Rückmeldungen”, freut sich Jennifer. JustWash ist das erste Start-up, das von NU Business, dem Start-up-Inkubator von Unilever, auf die Straße gebracht wurde.

(ots)

Bildquellen

Vielleicht gefällt Ihnen auch